Direkt zum Inhalt springen
Vorher-Nachher-Styling by Sabrina Poser aus Herford
Vorher-Nachher-Styling by Sabrina Poser aus Herford

Pressemitteilung -

Zauberhafte Verwandlungen durch calligraphy cut® mit GoldStar-Stylistin Sabrina Poser aus Herford

Es gibt sie, die ganzheitlichen Zauberer unter den Beauty-Stylisten. Eine davon ist calligraphy cut®-Goldtrainerin Sabrina Poser aus Herford - seit Jahren immer wieder ausgezeichnet mit den wichtigsten Preisen der Friseurbranche.

Oelde, 24. Juni 2021/Gaby Günther - Bereits in den Anfängen der Selbstständigkeit von Friseurmeisterin Sabrina Poser war die wohl schönste Aussage einer Kundin: „Endlich werde ich gesehen! Noch niemals hatte ich das Gefühl, dass sich jemand die Mühe macht, mich ganzheitlich wahrzunehmen. Sie haben es geschafft, dass ich mich wohlfühle mit mir selbst und das jetzt auch nach außen ausstrahlen kann!“ Diese Dame ist immer noch Kundin von Sabrina und gemeinsam haben sie im Laufe der Jahre viele Optimierungen vorgenommen, immer ihrem Typ und dem Zeitgeist entsprechend.

Diese Aussage klingt Sabrina Poster immer noch in den Ohren und beschreibt genau, worum es geht, wenn ihr eine Kundin ihr Vertrauen schenkt. Dieser Tatsache ist ihr bewusst, wenn sie eine Veränderung anvisiert, die Kundin berät und ihr erklärt, warum sie verschiedene Veränderungen optimal fände. Die Kundin lernt, mit der Analyse aus Sicht Sabrina Posers, ihre Gesichtsform, ihren Hautunterton, Augenbrauen-/Wimperndesign, Haarfarbe u.v.m. zu sehen. Ihre Stärken wie ausdrucksstarke Augen hervorzuheben oder im Umkehrschluss Schwächen in den Hintergrund treten zu lassen. Auch die Erkenntnis, dass Vorher-Nachher-Aktivitäten niemals out sein werden, es alle lieben, es aufzeigt, was man als Team kann und welche Expertise beherrscht wird. Die hohe Kunst, als Stylist nicht nur den perfekten Haarschnitt zu machen, sondern diesen zu personalisieren.

„Jede Frau hat das Recht, sich in der eigenen Haut wohlzufühlen. Jede Frau kann schön aussehen, die Medien präsentieren uns ja immer diese makellosen Menschen. Und dann die Erkenntnis: Auch ich bin schön! Genau das ist es, diese glückliche Frau zu sehen, die voller Selbstbewusstsein und Stolz mit dieser neuen Körperhaltung den Salon verlässt, DAS ist es, was uns Stylisten so glücklich und stolz macht. Wer kennt nicht das Gefühl, wenn man ein paar lästige Kilos abgenommen hat, diese Glücksgefühle. So beschreiben uns oft Kundinnen ihr Gefühl nach einer Typveränderung. Und das ist unser Ansporn: Unsere Kundin in den Fokus zu setzen und mit unserem umfassenden Programm nicht "einfach" bei den Haaren aufzuhören. Das spezialisierte Make-Up, die Tipps für zuhause, das Eyebrow- und Lashlifting... Wir Friseure haben einfach den schönsten Beruf der Welt!“ die Begeisterung und Professionalitätvon Sabrina Poser ist spürbar.

Das „Sehen“ hat sich Sabrina Poser zur Hauptaufgabe gemacht. Es ist wie ein Abscannen, um nach kürzester Zeit die Vision der Veränderung so präsent im Kopf zu haben, dass die Vorfreude auf die Kunden-Reaktion bereits beim Umstyling groß ist. Über 90% aller Haarschnitte erfolgen bei Sabrina Poser durch den calligraphy cut®: „Was der calligraphy cut® bewirkt,ist mit einem Scherenschnitt nicht zu erreichen!" schwärmt Sabrina Poser. „Mit dem calligraphy cut® bringen wir Natürlichkeit in jedes Haar!" 

Friseurmeisterin und -unternehmerin Sabrina Poser aus Herford ist calligraphy cut®-Stylistin der ersten Stunde und bereits seit 2011 GoldStar-zertifizierte Trainerin. Ihr ist das ganzheitliche Styling jeder Kundin besonders wichtig. Sie bietet zusätzlich als ausgebildete Diplom-Kosmetikerin und Typ- und Imageberaterin ein Beauty-Komplett-Paket: https://www.biosthetik-poser.de/.

Bereits 1990 ließ sie sich mit biosthetischem Konzept zur Friseurin ausbilden, arbeitete als Gesellin in einem Biosthetik-Salon und erhielt 1994 ihr Diplom als Kosmetikerin. Ihre Meisterprüfung schloss sie 1996 an der HBZ Bielefeld ab und eröffnete bereits 1997 ihren ersten eigenen Biosthetik-Salon, den sie nach ihrer Zeit als Aktivgruppenleitung bei La Biosthetique im Jahr 2001 von 70qm auf 120qm erweiterte. Ihr Zertifikat zur Typ- und Imageberaterin 2009 bei Corporate Colors Düsseldorf wurde im Jahr 2011 gekrönt durch die GoldStar-Zertifizierung als calligraphy cut®-Stylistin und -Trainerin durch Frank Brormann. Eine weitere Vergrößerung ihres Salons in Herford im Jahr 2017 auf nunmehr 170qm wurde notwendig.

Frank Brormann: „Zu Sabrina Poser aus Herford habe ich ein besonderes Verhältnis, denn sie ist eine Partnerin der ersten Stunde von calligraphy cut©. Dass sie von Beginn an an calligraphy cut® geglaubt hat, bedeutet mir sehr viel. In Herford betreibt sie einen der erfolgreichsten Friseursalons Deutschlands (https://www.biosthetik-poser.de).
 Die Grundlage ihres Erfolgs ist eine konsequente Ausrichtung auf Qualität, verbunden mit großer Handwerkskunst und viel Herzblut.
 Eine Folge dieser konsequenten Ausrichtung ist, dass sie sich klar für den calligraphy cut® entschieden hat und in ihrem Salon die Schere nur noch selten zum Einsatz kommt 90% aller Haarschnitte werden in ihrem Salon mit dem Calligraphen gemacht."

Sabrina Poser ist unternehmerisch auf der Erfolgsspur – 2019 wurde sie bereits erstmals nominiert zum „Unternehmerin des Jahres“ und zum „Top Salon-Award“, seit 2020 ist sie FMFM-Artist, Mitglied der Intercoiffure Deutschlands und 2020/2021 wurde sie zum wiederholten Mal als „Top Salon“ der Zeitschrift TOP HAIR International nominiert.

Biosthetik Hair & Beauty
Geschäftsführerin Sabrina Poser
Salzufler Str. 121
32052 Herford

Telefon: 0 52 21 / 8 48 80
Fax: 0 52 24 / 91 23 63
E-Mail: info@biosthetik-poser.de 

Links

Themen

Tags


Über calligraphy cut®

Frank Brormann entwickelte in seinem Unternehmen 3600 Haare GmbH in Oelde (www.360gradhaare.de) gemeinsam mit Sieger-Design die Haarschneidetechnik calligraphy cut®. Beim calligraphy cut® werden die Haare mit einem extra dafür konzipierten Haarschneideinstrument gleichbleibend im Winkel von 21° angeschnitten. Durch den schrägen Schnitt wird die Grundfläche der Schnittkante um 270% vergrößert. Das Haar bekommt dadurch mehr Fülle, wird elastischer und ist leichter zu stylen. Werkstofftechnik-Spezialist Professor Jürgen Peterseim untersuchte an der Fachhochschule Münster im Rahmen einer Studie die Schnittflächen von unterschiedlichen Haartypen, die mit verschiedenen Schneidwerkzeugen geschnitten wurden. Dafür wurde ein Rasterelektronenmikroskop mit 5000-facher Vergrößerung verwendet. Das Ergebnis beweist, dass der calligraphy cut® ein konstantes Schneidergebnis sichert und die Haarspitzen schont. Dadurch werden mehr Fülle und Elastizität erzeugt.

Visualisierung der Haar-Schnittoberfläche: Schere, Messer und Calligraph im Vergleich

Die wissenschaftliche Studie der FH Münster bestätigt: Der Calligraph sichert ein konstantes Schneideergebnis und schont nachhaltig die Haarspitzen. Im Auftrag von calligraphy cut® wurde an der FH Münster im Fachbereich Maschinenbau die Schnittoberfläche differenter Haare visualisiert.

Untersucht wurden Haare unterschiedlicher Beschaffenheit: unbehandeltes Haar, coloriertes Haar, coloriertes-gepflegtes Haar sowie graues Haar. Die Bildergebnisse der wissenschaftlichen Studie belegen es. Der Schnitt mit dem Calligraphen erzielt bei jedem Haartyp kontinuierlich gute Ergebnisse. Die Schnittoberfläche ist stets durch ein sehr homogenes und einheitliches Aussehen gekennzeichnet. Die Berandung der Schnittfläche an der Haaroberfläche weist im Vergleich zur Schere und zum Messer nur sehr geringe Abbrüche und Grate auf. Die Schnittoberfläche ist homogen und glatt.

Welche Schlussfolgerungen lassen diese Ergebnisse für calligraphierte Haare zu?

Friseurexperte Axel Meininghaus, Leiter der Friseurakademie Meininghaus, sowie Frank Brormann, Erfinder des calligraphy cut®-Konzeptes, sehen beim Schnitt mit dem Calligraphen drei wesentliche Vorteile:

  • Der vorgegebene und im Instrument eingebaute 21°-Winkel des patentierten Calligraphen stellt sicher, dass das Haar immer in einem konstanten Winkel geschnitten wird. Das Haar erhält hierdurch einen gezielten Bewegungsimpuls und wird flexibler und elastischer.
  • -Ähnlich wie ein schräg angeschliffener Diamant kann das Haar mehr Licht in der Spitze reflektieren und glänzt dadurch stärker. Die vergrößerte Oberfläche der Haarspitze ist in der Lage, mehr Pflege aufzunehmen.
  • -Die fest verankerte Klinge im Calligraphen verhindert ein ‚Flattern‘ und sorgt für einen sauberen Abschnitt fast ohne Grate. Das Haar neigt zu weniger Spliss. Nach Versiegelung der Haarspitze durch spezielle Pflege-Produkte findet Spliss erst deutlich später statt.

Dieses einzigartige Ergebnis wird bei allen geprüften Haartypen erzielt – unabhängig davon, ob es sich um unbehandeltes, coloriertes, coloriert-gepflegtes, graues oder Zweit-Haar handelt.

Über Frank Brormann

Frank Brormann ist Friseurmeister, Erfinder, Buchautor und „lebt“ seine Philosophie. Er absolvierte seine Ausbildung als Friseur in Forchheim auf der Friseurschule Meininghaus und legte 1988 die Meisterprüfung in Düsseldorf ab. Zeitgleich als Stylist bei Pierre Alexandre in London tätig, übernahm er 1989 den elterlichen Salon mit 15 Mitarbeitern in Oelde/Westfalen. Zunächst als Top-Stylist bei Vidal Sassoon in Hamburg aktiv, eröffnete Frank Brormann nach einigen Jahren seinen zweiten Salon in Oelde. Seitdem verzeichnet er ein kontinuierliches Wachstum seiner Geschäftstätigkeit durch die Eröffnung fünf weiterer Salons mit derzeit ca. 100 Mitarbeitern.

Fünf Jahre lang war Frank Brormann als Wella-Top-Akteur mit eigenen Shows auf nationalen und internationalen Friseurmessen in mehr als 50 Ländern unterwegs und veröffentlichte 2003 sein Buch „Haare gut – alles gut!“

Frank Brormann entwickelte 2005 den 360°-Volumen-Haarschnitt und das dafür optimierte „Curfcut-Profimesser“. Bereits ein Jahr später eröffnete er seinen 360°-Haare Flagship Salon nach den Feng-Shui-Regeln in Oelde, 2007 dann seine Friseurschule „Campus by Frank Brormann“.

Als Art Direktor wurde er vom Dr. Scheller Beauty Center nach Russland geholt und entwickelte ein Jahr später das neue Haarschneide-Tool „Calligraph“.

Die Weltpremiere des „calligraphy cut®“ fand in Paris auf der IC Mondial Performance im September 2011 statt. Frank Brormann wechselte mit allen Salons und seiner Friseurschule zu L´Oréal und wurde mit dem Innovationspreis „Diamond Ideas“ für New Clients für den calligraphy cut® ausgezeichnet.

Inzwischen sind Salons und Friseure von ihm in der Schweiz, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Holland und Österreich mit calligraphy cut® lizensiert und ausgebildet. Seit 2015 auch in Kanada und der USA, gekrönt durch eine große Show in NY City im Waldorf Astoria.

2017 launchte Frank Brormann seinen neuen „Calligraph The 21“ mit großer Show auf der TOP Hair International in Düsseldorf. Frank Brormann konnte seine Umsatzzahlen im ersten Quartal dieses Jahres um 30 Prozent steigern.

Gemeinsam mit Sieger-Design und der Fachhochschule Münster im Rahmen der großen Studie entwickelte Frank Brormann den heutigen, mehrfach Preis-ausgezeichneten Calligraphen. Sein Lebenswerk wurde in 2018 durch die Verleihung des Seifriz-Preises in Stuttgart, der beeindruckende Auftritt in „Die Höhle der Löwen“ bei VOX, mit der Auszeichnung des „Global Educator Awards 2018“ von Intercoiffure Mondial und im Dezember 2019 mit dem "Innovationspreis Münsterland 2019" in der Kategorie "Klein und pfiffig" gekrönt. 2020 wurde der calligraphy cut® mit dem Red Dot Design Award und mit dem German Innovation Award in Gold vom Rat für Formgebung auf Initiative des Deutschen Bundestages ausgezeichnet.

Pressekontakte

Gaby Günther

Gaby Günther

Pressekontakt Presse The Calligraphy Cut Company GmbH +49 (0)7654-2129838
Frank Brormann

Frank Brormann

CEO The Calligraphy Cut Company GmbH +49 (0)2522-8332400
Sabrina Poser

Sabrina Poser

calligraphy cut®-Goldtrainerin +49 (0)5221 84880

Zugehöriger Content

Unternehmensprofil

The Calligraphy Cut Company GmbH hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von innovativen Dienstleistungskonzepten für die Friseurbranche spezialisiert.
Das Herz des Unternehmens ist der Calligraph, ein revolutionäres Haarschneideinstrument, das Messer und Schere nachweislich überlegen ist.

The Calligraphy Cut Company GmbH
Bahnhofstraße 30
59302 Oelde
Germany